Der Bikepark in Oberndorf für Familien, Anfänger und alle, die ihre Fahrtechnik schulen und verbessern möchten. Die „Blue Line“ führt Dich direkt zum Liftradl & Hotel Penzinghof!

 

Spaß und Weiterentwicklung der MTB Fahrtechnik

Ein Bike Gelände mit Schlepplift, 4 km Trails, Jump Park, Skill Area und Cross Country Runde. Springen, Springen und nochmals Springen. Nicht nur für Kids, auch für Erwachsene ist das Suchtpotential groß!

Ziel ist eine lückenlose Steigerung vom leichtesten bis zum schwierigsten Sprung – so kann in sicherem Gelände auf ganz einfachen Jumps begonnen werden um dann mit sehr viel Spaß und Methodik seine eigenen Grenzen nach oben zu verschieben. Der Jump Park in der Green Line wird zum Hang Out der Rider und soll das Zentrum der Trail Arena werden. Außerdem erfreuen sich Kids und Anfänger an perfekten Anliegerkurven, finden durch Bodenwellen und Roller ihre Mitte auf dem Bike, steigern auf dem blauen Trail die Schwierigkeit und haben mit dem roten Trail und seinen schwarzen Varianten die Meisterstufe vor Augen.

Die nur 80 Höhenmeter mit den lohnenden Trailabfahrten animieren zu Wiederholungsfahrten und für E-Biker und ambitionierte Mountainbiker wird ein spezieller Technik-Uphill-Trail angelegt.

Technische Beschreibung OD Trails

Green Line – ca. 900 m Länge – 8,9% Gefälle: Für Anfänger, Erwachsene wie Kinder, aber auch Fortgeschrittene und als Zufahrt zu den Jump Lines. Wellenbahnen und Anliegerkurven mit kleinen Tables für die ersten kleinen Sprünge. Erste Trailerfahrungen werden gesammelt, die Kurventechnik kann gefestigt werden. Nachhaltig gebaut mit zukünftig wenig Wartungsaufwand. Griffiges, trockenes Fremdmaterial als Untergrund mit vielen Drainagen und Wasserableitungen. Keine größeren Steine, wenig Wurzeln, keine Bäume, absolut abgesichert.

Blue Line – ca. 1000 m – 8,5% Gefälle: Für talentierte Anfänger und Fortgeschrittene. Mehr Jumps (auch überrollbar). Engere Kurvenradien, höhere Geschwindigkeiten, leichte Rock Gardens und Wurzelteppiche sowie steilere Passagen.

Red Line – ca. 800 m – 8,1% Gefälle: Schwierigere Trailführung mit schwarzen, umfahrbaren Abschnitten. Größere Sprünge, technische Rock Gardens, Drops und enge Kurven. Hier fühlen sich Fortgeschrittene wohl, für Anfänger nicht tauglich! Black Uphill Challenge – ca. 700 m – 11,4% Steigung: Ein technischer Bergauf-Trail für versierte E-Biker und extrem fitte Cross Country Fahrer. Es gibt einen starken Trend unter den elektrisch unterstützten Bikern zum technischen Bergauffahren. Außerdem werden die Leistungssportler bei ihren Training Camps von diesem Trail angezogen. Spitzkehren, große Steine, Stufen und Hindernisse aus Holz gilt es zu bewältigen.

Jump Park: Gesamttraillänge ca. 400 m: 3 Linien – blue, red, black: Ein Holzdrop als Einstieg in drei verschiedenen Höhen, ein Table als Abschluss. Die 3 Schwierigkeiten werden schrittweise von blue bis black gesteigert.

Skill Park: Gesamtraillänge ca. 200 m: Ein Spitzkehrentrail mit 6 schwierigen Kehren und eine Steilabfahrt zur Übung der Bremstechnik.