Nachhaltigkeit mit Konzept
Zertifizierter, naturnaher und ökologisch geführter Betrieb

Was wir heute tun, entscheidet darüber, wie die Welt morgen aussieht - Marie von Ebner-Eschenbach

Das Österreichische & Europäische Umweltzeichen

Wir freuen uns, Sie in unserem staatlich ausgezeichneten Betrieb willkommen zu heißen!

Ihr Wohl und das der Umwelt sind uns „Penzinghofern“ eine Herzensangelegenheit, deswegen wurde uns vom Umweltministerium das Österreichische Umweltzeichen verliehen. Wir haben uns dazu verpflichtet, viele strenge Umweltkriterien einzuhalten und uns von unabhängigen Stellen kontrollieren zu lassen.

Nachhaltigkeit

Hotel Penzinghof**** - Urlaub in Oberndorf in Tirol

Wir führen diese Auszeichnung als sichtbares Zeichen für unser Engagement für die Umwelt – aber auch die Menschen, die bei uns zu  Gast sind und bei uns arbeiten, sind uns äußerst wichtig. Gemeinsam übernehmen wir ökologische und soziale Verantwortung indem wir

Helfen Sie mit

Umwelt

Wir freuen uns, wenn Sie als unser Gast unsere Bemühungen unterstützen und auch einen aktiven Beitrag für eine gesündere Umwelt für uns und unsere Kinder leisten, indem Sie

KM 0 = Kilometer Null - wir kaufen vor Ort ein!

Unsere Partner & Lieferanten

Ein herzliches „Vergelt`s Gott“ an unsere Partner! Im Rahmen der Initiative „Regional Aufgetischt“ wurden wir vom Bundesminister für unsere gelebte Partnerschaft zwischen Gast- und Landwirt ausgezeichnet!

Vielen Dank für Ihre Mitwirkung! Ihre Ideen und Vorschläge, wie wir uns verbessern können, sind herzlich willkommen!

Biomasseheizung Schörgerer

Die Biomasseheizung Schörgerer versorgt den Penzinghof, das Liftradl, den Bauernhof mit Hofkäserei, die Schnapsbrennerei & das Ferienhaus Dickat mit thermischer Energie aus Waldhackgut.
 

Das Herzstück der Biomasseheizung ist die Hackgutfeuerung mit 2x 200 KW. Der Ofen funktioniert vollautomatisch und erzeugt mit dem heizen von Waldhackgut 80 Grad heißes Wasser.

Die Objekte sind mit Fernwärmeleitungen vernetzt und werden so mit heißem Pufferwasser versorgt. Mit dem heißen Wasser werden die Pufferspeicher geladen. Die wiederum speisen die Heizkreise in den Häusern und erzeugen mit Hilfe von Warmwassermodulen angenehm warmes Brauchwasser. Abgekühlt im Heizhaus angekommen wird nun das Wasser im Rücklauf wieder erhitzt und von Neuem auf die Reise geschickt.

Fakten:

Früher wurden ca. 95.000 lt. Heizöl verbraucht

  • Jetzt sind es ca. 1100 Schüttraummeter Waldhackgut
  • 440 Festmeter oder 30 LKW heimisches Brennholz
  • Die Energie wird mit einem Fernwärmezähler abgelesen
  • Bei ca. 950 Megawatt pro Jahr sparen wir ungefähr 20% an Heizkosten

Planung & Beratung – IWG Heizungstechnik, Ing. Wolfgang Greiner

Grander Wasser

Das Prinzip aller Dinge ist Wasser; aus Wasser ist alles, und ins Wasser kehrt alles zurück. Thales von Milet
 
›› Gesundes Leben beginnt mit lebendigem Wasser ‹‹
 

Es beeinflusst den Stoffwechsel ebenso wie die Zellfunktion. Wir Penzinghofer teilen die Philosophie von Johann Grander zu 100%!

Wasser ist nicht nur lebensnotwendig, es ist auch Wohlfühl- und Schönheitsmittel. Es reinigt von Innen, kurbelt den Stoffwechsel an und stärkt das körpereigene Abwehrsystem. Bewusstes Trinkverhalten verbessert das Wohlbefinden und erhöht die Leistungsfähigkeit.

Es lohnt sich bereits vor dem Durstgefühl Wasser zu trinken – 2 Liter und mehr pro Tag. Wasser enthält keine Kalorien, verbraucht aber welche. Wasser ist für das leibliche & geistige Wohl essenziell.

Unser klares Gold fließt aus all unseren Wasserhähnen:

  • In den Zimmern & in all unseren öffentlichen Bereiche
  • Küche & Restaurants
  • Im Lavendel Spa mit Infinity Pool & Naturschwimmteich
  • Im Liftradl & in den Ferienwohnungen am Römerweg
  • In der Hofkäserei Schörgerer & Schnapsbrennerei